Schleifstaub sicher und zuverlässig abscheiden

Beim Schleifen von Metallen und NE-Metallen entstehen feinste Stäube, die sich selbst mit modernsten Geräten und Anwendungstechniken nicht vermeiden lassen. Die Erfassung, Absaugung und Abscheidung dieser Emissionen ist zwingend notwendig.

Feinste Stäube können gesundheitsschädlich sein, Edelstahlstäube (zum Beispiel aus der Bearbeitung von Chrom und Nickel) sogar krebserregend.

Die mögliche Brennbarkeit oder Explosionsfähigkeit der Stäube stellt zusätzliche Anforderungen an ein geeignetes Explosions- und Brandschutzkonzept. Besonders zu beachten sind Leichtmetalle, wie Aluminium und Magnesium. Diese weisen einen hohen Kst-Wert auf und sind daher meist als St1- bis St3-Stäube eingestuft. 

Maßgeschneiderte Absauglösungen mit Explosionsschutz und der Möglichkeit zur Reinluftrückführung

Je nach Art des Schleiftstaubes und Anforderung bezüglich des Brand- und Explosionsschutzes besteht die Möglichkeit über ein Nass- oder Trockenabscheidesystem abzusaugen.

Die Entscheidung für Nass- oder Trockenabscheider hängt unter Anderem davon ab, ob die gereinigte Luft in den Arbeitsraum zurückgeführt oder ins Freie ausgeblasen werden soll. Nassabscheider zeichnen sich durch ihre geringeren Investitionskosten aus, wohingegen Trockenabscheider ihren Vorteil in geringeren Betriebskosten haben.

Falls der Staub brennbar oder explosionsfähig ist, werden Konzepte zu Brand- und Explosionsschutz eingesetzt.  

Bei der Bearbeitung von Edelstahl müssen aufgrund der cancerogenen Eingenschaften des Staubes zusätzliche Nachfilter eingesetzt werden.

Auszug unserer Ausgeführten Anlagen

Diese Kunden setzen beim Schleifen von Metalle / NE-Metalle auf unsere Absauganlagen.

Allgaier Automotive GmbH, Mühlhausen - Deutschland

FEINGUSS BLANK GmbH, Riedlingen - Deutschland

Deutsche Edelstahlwerke Specialty Steel GmbH & Co. KG, Witten - Deutschland

Johne Karosseriebau-Blechbearbeitung, Leingarten - Deutschland

Stryker Leibinger GmbH & Co. KG, Freiburg - Deutschland

... und viele mehr!

Interessieren Sie sich für weitere Referenzen?
Dann sprechen Sie uns gerne an!

Zum Kontaktformular >>